GlobalBikeTrotting Startparty im Luftschloss

25. Juli 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Bild

Luftschlösser können tatsächlich gebaut werden- und so wurde wieder eines umgesetzt! GlobalBikeTrotting schickt ein Fahrrad als Gemeinschaftsprojekt vieler Menschen um die Welt. Wie beim Staffelstab wird das Bambusrad immer weiter gegeben. Auf der Weltreise soll das Rad Spenden für Trinkwasserprojekte sammeln und damit die Arbeit von Viva con Agua unterstützen und zuerst Menschen im Norden Indiens sauberes Trinkwasser ermöglichen.

Und weil das Projekt kurz vor dem Start stand, wurde es Zeit für eine Startparty! Am Samstag, den 21. Juli 2012 feierten wir einen Tag vor Beginn der Weltreise im Luftschloss den „Geburtstag“ des Bambusrads!

Das Wetter war endlich wieder besser und so spielten die Dinosaur Bubbles in neuer Besetzung im Graben vor dem Luftschloss open air. DJ Manu legte auf und alle tranken Bier für den guten Zweck😉 Die Hälfte der Einnahmen fließt in ein Trinkwasserprojekt in Indien, für das wir in Zusammenarbeit mit Viva con Auga spenden.

Um Mitternacht wurde dem Fahrrad mit Sekttdusche und Wunderkerzen sein Name verliehen, mit zwei Stimmen mehr gewann der Name „The ultra beer powered bamboo accelarator“! Unser Ultra Beer powered Bamboo Accelarator überstand auch die Enthüllung, die erste Sektdusche und den Rauch der Wunderkerzen😉

Danke an alle Helfer für die unkomplizierte Partyvorbereitung und den schönen Abend!!

Das Bambusrad hat am Sonntag seine Reise begonnen. Der erste ausgeloste Fahrer war Felix, der mit uns durch den Residenzgarten im Blumenkreisverkehr eine kleine Radtour gefahren ist. Ronald übernahm an der Mainbrücke und ist nach Zeubelried gefahren und Sophia hat das Rad heute bis nach Fürth gebracht. Unserem Bambusrad gehts auch nach den ersten 100 km super! Wir werden euch regelmäßig unter www.globalbiketrotting.org berichten!😉

Tagged:, , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan GlobalBikeTrotting Startparty im Luftschloss auf Umsonstladen Würzburg.

Meta