Was ist das?

Ein Umsonstladen

führt ein komplett kostenloses Sortiment und richtet sich an ökologisch bewusste Menschen, Menschen mit zu wenig Stauraum, Menschen mit kleiner Kasse und alle anderen die sich bisher noch nicht angesprochen fühlen. Nach dem Recycling Prinzip kann jedeR brauchbare Dinge (die ganz, funktionstüchtig und sauber sind) vorbei bringen und jedeR brauchbare Dinge mitnehmen – selbstverständlich kostenlos!

Uns geht es vorallem darum den Dingen einen längeren Nutzen zu geben um somit Menschen, die Umwelt und Ressourcen zu schonen.

Schön erklärt haben das Sabine, Lisa und Annalena in einem Beitrag von egoFM [18.09.12]

Der Name:

“Unter einem Luftschloss versteht man einen unrealistischen Zustand oder einen Gegenstand, den man sich ersehnt, herbei wünscht oder erträumt, der aber außer in der Vorstellung noch keine Substanz hat.”–> Jetzt wurde der Traum zur Realität.